Feiertage

Bauernhof Salella

Angebotsanforderung Das Ferien-Landgut "SALELLA" liegt inmitten der malerischen Landschaft des Nationalparks Cilento, an einem von Olivenhainen, Weinbergen, Kastanienwäldern und für die Gegend typischen Wäldern bedeckten Hügel.
Das vollständig renovierte Bauernhaus besteht aus acht Doppelzimmern, davon vier mit einem zusätzlichen Etagenbett.
Den Gästen wird eine geschmacklich unverfälschte Küche geboten, mit typischen Gerichten aus dem Mittelmeerraum und dem Cilento im Besonderen.
Die Lage des Guts ist besonders günstig, um die Schönheiten des Parks mit seiner reichen Geschichte, sagenumwobenen Orten, antiken Kunstschätzen und einer lebendigen ländlichen Kultur zu entdecken.
Tagesausflüge zu den zahlreichen Naturdenkmälern des Parks (der Monte Gelbison, die Grotten Pertosa und Castelcivita, die Schluchten des Flusses Calore usw.) sind sehr lohnend.
Wer sich dazu noch für antike Geschichte und Archäologie interessiert, wird sicher nicht versäumen, Velia, Paestum, Pompei, Ercolano und die Certosa von Padula zu besichtigen.
Zudem sind Salerno, Napoli, Capri und die gesamte Amalfi-Küste bequem erreichbar.
Bei einem Aufenthalt im Landgut SALELLA kann man auch die Nähe zum Meer nutzen: die Küste des Cilento ist nur ca. 15 Minuten entfernt und die Strände bei Acciaroli, Pioppi, Casalvelino, Ascea, Palinuro und Camerota sind von überraschender Schönheit.
Das Landgut SALELLA ist das ganze Jahr über geöffnet
(Salento)

Mehr

  • Haustiere erlaubt
  • Garten
  • Parken
  • TV
  • Internet
  • Restaurant
  • Privates Badezimmer
  • Freie Ausgang

Suche

Italiano | English | Français | Español

ITholiday Copyright © 2009, Alle Rechte vorbehalten.
ITholiday übernimmt keine Verantwortung für den Unterkünften inbegriffen innerhalb des Portals.
ITholiday lehnt jegliche Verantwortung für solche Inhalte, oder für ihre Verwendung.